Angebote zu "Nächte" (6 Treffer)

Hotel Restaurant Rothkopf
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 45,- EUR, Euskirchen, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 22.07.2019
Zum Angebot
Special: Wellness-Wochenende in Bonn inkl. Eint...
383,00 €
Rabatt
219,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* President Hotel Bonn Freuen Sie sich auf ein schickes Domizil ganz in der Nähe des Poppelsdorfer Schlosses, des Botanischen Gartens und des Bonner Stadtzentrums. Die Zimmer (Größe ca. 20 qm) des gut bewerteten President Hotels Bonn sind geschmackvoll, elegant und modern eingerichtet. Sie sind unter anderem mit Badezimmer mit Dusche/WC, Sat-TV, Safe, Kühlschrank; Telefon, Klimaanlage und W-LAN ausgestattet. Im Hotelrestaurant Clementine beginnen Sie Ihren Tag mit einem köstlichen Frühstück im schönen Ambiente. Abends können Sie im Bistro gutbürgerliche Gerichte genießen. Im Außenbereich bietet sich eine schöne Sonnenterrasse. Verbringen Sie ein wunderbares Wochenende in Bonn! Die alte Universitätsstadt ist immer ein lohnenswertes Ziel: Ob Sie nun am Rhein, im Hofgarten oder durch die schöne Fußgängerzone mit sehr guten Shoppingmöglichkeiten flanieren möchten; in die Oper oder ins Museum gehen wollen – hier gibt es einfach alles. Vor allem kulturell bietet die ehemalige Hauptstadt viele Highlights. Besuchen Sie das Bonner Münster; das Alte Rathaus oder die berühmte Museumsmeile mit dem Kunstmuseum und dem Haus der Geschichte. Bonn ist außerdem als Beethovenstadt bekannt: Im Jahr 1770 wurde der weltweit bekannte deutsche Komponist und Pianist Ludwig van Beethoven hier geboren. Die Spuren seiner Kunst sind überall in der Stadt zu erkennen. Über seinen Lebensweg wird im Beethovenhaus ausführlich erzählt. Besichtigen Sie unbedingt das Poppelsdorfer Schloss. Vom President Hotel sind es gerade einmal 4 Gehminuten bis zu dem barocken Anwesen. Erbaut vom berühmten Architekten Balthasar Neumann beherbergt es neben der naturwissenschaftlichen Sammlung der Bonner Universität auch das Mineralogische Museum mit Gesteinen aus aller Welt. Daneben liegt der herrliche Botanische Garten mit einer Vielfalt an Pflanzenarten, die weltweit ihresgleichen sucht. Allein zehn Gewächshäuser laden zum Verweilen ein.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 53881 Euskirchen zur Ve...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo liebe Eltern, Sie möchten mal wieder Zeit für sich wissen aber nicht, wer auf Ihre Kinder aufpassen soll? Ich würde mich sehr freuen ihre Kinder zu betreuen, auch über Nacht ist kein Problem. Ich bin selbst Mama von 3 Kindern. Daher weiß ich genau wie wichtig es ist eine qualifizierte und liebevolle Betreuung zu finden. Seit meinem 14. Lebensjahr habe ich auf Kinder aufgepasst. Über ein persönliches Gespräch würde ich mich sehr freuen. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Liebe Grüße, Samantha

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Eifelmadonna
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Wille geschehe ... Hauptkommissarin Sonja Senger genießt ihren Ruhestand und ist zu einer längeren Reise aufgebrochen, während ihre Nachfolgerin, die junge Kommissarin Frieda Stein, Sonjas einsames Forsthaus mitten im Nationalpark Eifel hütet. Eines Nachts wird dem Landidyll jedoch ein jähes Ende bereitet. Schüsse zerreißen die Stille, und Frieda findet einen toten Mann im Garten. Ein verlassenes Auto und ein aufmerksamer Nachbar verraten der Mordkommission wenig später die Identität des Toten. Was der Mann aus Euskirchen jedoch mitten in der Nacht beim Forsthaus zu suchen, bleibt ein Rätsel. Auch von seinem Mörder fehlt nach wie vor jede Spur. Ist das Opfer womöglich nur aus Versehen ermordet worden? Trachtet in Wirklichkeit jemand der pensionierten Ermittlerin nach dem Leben? Frieda Stein versucht verzweifelt Kontakt mit Sonja Senger aufzunehmen, aber die ist einfach nicht zu erreichen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schandpfahl
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grausame Ritualmorde in der Eifel? Ein Aufschrei geht durch die Eifel: Am historischen Pranger im Freilichtmuseum Kommern wird nachts ein Mann hingerichtet. Das Opfer ist der Bauunternehmer Andreas Berger - und niemand kann sich vorstellen, wer den beliebten, tiefgläubigen Mann töten wollte. Der Schöngeist Jan Grimberg wird im Rahmen seiner Polizeiausbildung in diesen bizarren Fall hineingeworfen und Kommissar Steiner zur Seite gestellt - seinem neuen Mentor, der ihm auf Anhieb unsympathisch ist. Jan will sich in den Ermittlungen behaupten, wird von Steiner jedoch kaum ernst genommen. Schon kurze Zeit später wird ein weiteres Opfer an dem symbolträchtigen Schandpfahl aufgefunden. Gequält, erniedrigt, grausam getötet. Welches Geheimnis verbindet die beiden Opfer? Das Krimi-Debüt von Stefan Barz wurde vom nordrhein-westfälischen Eifel-Landkreis Euskirchen mit dem Jacques-Berndorf-Preis 2014 ausgezeichnet, der im Rahmen des Festivals ´´Nordeifel Mordeifel´´ als Förderpreis für Eifelkrimis verliehen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wenn die Eifel brennt
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eifel-Kommissarin und ein heißer Verdacht Als mitten in der Nacht der Feuerwachturm von Wolfgarten in Brand gerät, nimmt nicht weit davon entfernt Ulrich Reinarz gerade heimlich eine Lieferung hochwertiger Elektroartikel in Empfang. Im zuckenden Blaulicht und im Schein der Flammen glaubt er einen Schatten in seine Scheune huschen zu sehen. Sicher nur ein Tier, aufgeschreckt durch die Sirenen, denkt er. Einen Tag später erscheint ein Fremder auf der Suche nach seiner verschwundenen Schwester. Reinarz verjagt den Mann, der behauptet, sie halte sich auf seinem Hof versteckt, doch wenig später entdeckt er tatsächlich ein Mädchen. Verängstigt, verwildert, ohne Sprache. Auch Hauptkommissarin a. D. Sonja Senger ist in ihrem Forsthaus am Ende der Stromleitung von den lodernden Flammen am nächtlichen Himmel aufgeschreckt worden. Als wenig später am Brandort eine Leiche gefunden wird, ist Frieda Stein, ihre Nachfolgerin bei der Mordkommission Euskirchen, nur mit halbem Herzen bei der Sache, weil ihr Vater im Sterben liegt. Also mischt sich Sonja in die Ermittlungen ein. Mehr als den Ex-Kollegen lieb ist und mehr als dem Mörder lieb sein kann ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot